Filmmusik und Sounddesign für Dokumentation 'Der Kaiserstuhl'

Audioarbeiten

  • Filmmusikkomposition 

  • Orchestration

  • Filmmusikproduktion 

  • Sounddesign

Credits

  • Regie: Tilman Büttner

  • Redaktion: Dirk Neumann

  • Produktion: Peter Prestel Filmproduktion

  • Filmmusik: Frank Schreiber

  • Sounddesign: Frank Schreiber

Links

Um herauszufinden welche Besonderheiten rund um den Kaiserstuhl zu finden sind, gehen die Moderatoren Sven Plöger und Lena Ganschow für Regisseur Tilman Büttner dieses Mal per Fahrrad auf Exkursion durch den Kaiserstuhl.

Das Hauptinstrument der Filmmusik für 'Der Kaiserstuhl' ist die Gitarre. Meist als E-Gitarre aber auch in akustischer Variante, beschreibt sie die Weite des Kaiserstuhls, das Organische und Lebendige. Die verträumte und nachdenkliche Seite des Films wird in Form von verfremdeten Gitarrenpads und -effekten, verspielten Motiven und endlosen Gitarrensounds z.B. bei der Kristallsuche oder dem Lithophonbauen beschrieben.

Auch ist hier wieder ein detailliertes Sounddesign entstanden, um die Animationen, Hochgeschwindigkeitsaufnahmen und die vielen weiteren Details der visuellen Ebene auf der Audioebene angemessen in Szene zu setzen.

"Die Geschichte des Saarlands" ist die siebte von insgesamt 12 Folgen aus der Reihe "Spuren im Stein" und kann nach der TV-Ausstrahlung in der SWR-Mediathek oder im Webspecial der Reihe abgerufen werden.

Musik & Sound
Design
für Film
und Werbung

Agentur

mx in
Agentur für Filmmusik
Markelstr. 61
12163 Berlin

+49 30 83225606
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Studio

Frank Schreiber
Filmmusik | Sounddesign
Wonnegaustr. 92
67550 Worms

+49 6242 9902203
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© 2022 www.frankschreiber.com | All rights reserved.