Menu

Musik für Radiowerbung des Umweltministeriums (BMU)

BMU - Poker BMU - Poker

Dass in der Politik gerne gepokert wird ist kein Geheimnis, geht es doch oft um Strategie, Pokerfaces und darum, dass einem niemand in die Karten schaut. Auch bei der Radiowerbung „BMU - Poker“ des Umweltministeriums geht es ums Pokern und zwar in einer Pokerrunde, bei der ein Spieler seinen Autoschlüssel als Spieleinsatz mit in den Pot wirft - allerdings hat er damit bei seinen Freunden schlechte Karten.

Mit dem Radiospot wird eine Aktion beworben, bei der der Staat noch bis zum Jahresende das Nachrüsten eines Partikelfilters subventioniert.

Die Musik orientiert sich dabei an den beiden Stimmungen der Werbung, d.h. während der Pokerrunde erzeugen ein Kontrabass und Gitarrenfeedbacks gedämpfte Spannung und im zweiten Teil sorgen Gitarre, Schlagzeug und Bass für eine heitere und leichte Stimmung.

 

Additional Info

 

back to top